INFORMATIONSTECHNOLOGIE


Schüler/innen, die sich für den innovativen Fachbereich Informationstechnologie entscheiden, erwartet jede Menge kreative Auseinandersetzung mit Computern. 

Das Erlernte umspannt einen weiten fachlichen Bogen und reicht u.a. vom Computer- und Roboterbau über Bild- und Videobearbeitung bis zum ECDL sowie zur Spieleprogrammierung und der Erstellung einer eigenen Web-Site.


Ist das was für mich?

Wenn du

  • Interesse an Computern hast, 
  • gerne an ihnen herumbastelst, 
  • elektronisches Gerät irgendwie "toll" findest, 
  • Freude am Ausprobieren und an Neuem hast, 
  • gerne kreativ bist und auch mal Kniffliges lösen willst, 
  • schon immer wissen wolltest, wie das alles ganz genau funktioniert,

dann bist du bei uns absolut richtig!


Beispiele für Schülerarbeiten:


Collagen & Logos

Filme

Hardwaretechnik

Websites

Robotik



Muss ich mich bereits gut mit PC's auskennen?

 

Nein, wir werden alles gemeinsam erarbeiten. 

 

Wenn du allerdings schon ein Computer-Profi bist, kann dir das nur von Nutzen sein. Außerdem kannst du als "Tutor" deinen Mitschülern in Gruppenarbeit helfen, eventuelle Rückstände schneller aufzuholen.


Und so könnten dein Computerarbeitsplatz und deine zukünftige "Workstation" aussehen...

  • topmoderne Windows-Clients an Windows-Servern 
  • mobile Tablet-Computer
  • Virtual Reality-Brille und 3D-Drucker
  • 10 Gbit/s-Netzwerk inkl. WLAN
  • stets aktuelle Softwarepakete wie Solid Edge CAD, Adobe Dreamweaver, MS-Office, Photoshop, Pinnacle Studio, Programmiersprachen und vieles mehr...!

AUSBILDUNGSINHALTE


Im Hardwarepraktikum planst und baust du deinen eigenen PC!

Am Beginn des Jahres lernst du die einzelnen Teile, wie Motherboard, CPU, SSD, Festplatte oder Arbeitsspeicher etc. kennen.

In der Werkstatt kannst du daraus deine PCs zusammenbauen und testen.


Ca. 24 baugleiche Übungsscomputer für den praxisorientierten Unterricht und sämtliche PC-Bauteile stehen zum Verbauen in Gruppenstärke zur Verfügung.


Netzwerktechnik:

Du lernst, wie man Computer aufsetzt und miteinander verbindet (vernetzt) und wie du sie vor äußeren Angriffen (z.B. Viren) aus dem Internet schützt.


Mit unserem 3D-Drucker lässt du deine in einem CAD-Programm erstellten Entwürfe Wirklichkeit werden und erstellst ein Werkstück zum Angreifen!


Virtuelle Realität: Egal, ob im Inneren des menschlichen Körpers oder einer Gasturbine, bei einer Tour durch ein altägyptisches Pharaonengrab oder bei einem Weltraumspaziergang: Das alles erleben unsere Schüler/innen mittels 3D Virtual Reality-System hautnah.


Programmieren:
Wir zeigen dir einen Einblick in die Grundlagen der Programmierung eines Computers. Gemeinsam programmieren wir ein Action-Spiel.

 

Du lernst einen Roboter zu programmieren und bringst ihm u. a. gehen, sehen und hören bei.
Dabei arbeitest Du mit LegoMindstorms®.


Digitale Bildbbearbeitung, Webdesign,und Videoproduktion:

Mit dem Programm Adobe Photoshop lernst du Bilder zu bearbeiten, für Webseiten zu optimieren oder Photocollagen zu gestalten.

Du erstellst deine eigene Website und lernst Videofilme zu erstellen und zu schneiden.


ECDL:

Aufgeteilt auf vier bis fünf Termine kannst du im Laufe des Jahres  alle sieben Module des ECDL Standard absolvieren.


Lehrberufe:

Folgende IT-Lehrberufe stehen z.B. zur Auswahl:

  • Informationstechnologe/-technologin
  • Applikationsentwickler/in - Coding
  • Medienfachmann/-frau
  • IT-/EDV-Kaufmann/-frau
  • IT-Elektroniker/in
  • Mechatroniker/in - Hauptmodul IT-, Digitalsystem- und Netzwerktechnik

Du kannst aber auch einen Lehrberuf aus dem verwandten Elektobereich wählen.

 


"News and more": Aktuelles aus dem Fachbereich IT

IT-Schüler/innen richten in ihrer Fachpraxis den Computerraum 3 neu ein

Nachdem die PCs unseres Computerraums 3 ihre normale Nutzungsdauer erreicht hatten, wurden sie durch technisch modernste Neugeräte ersetzt.

Unsere kompetenten IT-Schüler/innen nahmen dabei zunächst die bestehenden Geräte vom Netz. Dann bereiteten sie einen neuen Muster-PC vor, bei dem Betriebssystem, Treiber und Anwendersoftware installiert und getestet wurden. Von diesem wurde danach ein „Image“ erstellt (er wurde also „geklont“) und dieses dann auf alle verbleibenden PCs verteilt. Danach konnten die neuen PCs und Monitore an den Arbeitsplätzen aufgestellt und verkabelt und sie in die Schul-Domäne eingebunden werden.

Alles funktionierte auf Anhieb einwandfrei – eine tolle Leistung der IT-Gruppe!

Schüler/innen des Fachbereichs IT legen ECDL-Prüfungen ab

Auch während der Fernlehre wurde im Fachbereich Informationstechnologie eifrig via Live-Unterricht, Lernplattform und mittels interaktiver Online-Lernsysteme für den ECDL geübt, sodass die Abschlussprüfungen wie geplant stattfinden konnten.

Herzlichen Glückwunsch!

Fachbereich IT nimmt an der ESA Moon Camp Challenge teil

Die Moon Camp Challenge ist ein lehrreiches und inspirierendes Projekt, das u.a. von der European Space Agency (ESA) durchgeführt wird. Die Schüler/innen  beschäftigen sich dabei mit 3D-Design und den wissenschaftlichen Hintergründen einer Mondbasis und entwickeln basierend darauf ihr eigenes Mondlager mit einem 3D-Modellierungswerkzeug (Autodesk Tinkercad). Auf Basis dieser Daten wird mit dem schuleigenen 3D-Drucker ein Modell gefertigt.

Löten von Elektronikschaltungen

Unsere Schüler/innen konnten sich zunächst eine für sie interessante Schaltung auswählen und diese dann aufbauen und verlöten. Die tollen Werkstücke reichten von Soundgeneratoren über LED-Felder bis hin zu Stobroskop-Blitzern!